Rezept

Schnelle Kürbisnudeln mit veganer Käsesauce

Zutaten:

Für 2 Portionen

500 g spiralisierter oder geriebener Butternut-Kürbis
75 g Babyspinat
10 g vegane Butter
150 g bedda frischcreme kräuter
100 ml ungesüßte Pflanzenmilch
100 g bedda reiberei
Gewürze Salz, Pfeffer

zum Garnieren:

1 Bund frisch gehackte Petersilie
4 Zitronenspalten
ca. 25 g bedda granvegano

 

So funktionierts:

  1. Vegane Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Anschließend den Butternut-Kürbis hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für 7-8 Minuten kochen bis der Kürbis weich, aber noch bissfest ist. Den Babyspinat dazugeben und für weitere 1-2 Minuten kochen bis der Spinat zusammengefallen ist.
  2. Für die schnelle vegane Käsesauce bedda frischcreme, Pflanzenmilch und bedda reiberei in einen Topf geben und für 5 Minuten bei mittlerer Hitze erwärmen bis die reiberei schmilzt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Butternut-Kürbis auf 2 Teller aufteilen und die Sauce darüber geben. Mit bedda granvegano und der gehackten Petersilie toppen und mit Zitronenspalten servieren.

Viel Spaß & guten Appetit!

Alle Rezepte