Bekomme die neuste Rezepideen direk in dein Postfach. Jetzt zum Newsletter anmelden

Gegrillter Spargel mit veganer Hollandaise und Feta

Ein leckeres Rezept für gegrillten Spargel, aber in vegan? Das bekommst du hier!
Gegrillter Spargel mit veganer Hollandaise und Feta
Gegrillter Spargel mit veganer Hollandaise und Feta
Gegrillter Spargel mit veganer Hollandaise und Feta
  • Zubereitungszeit15 min
  • Koch-/Backzeit15 min
  • Gesamtzeit30 min
  • Region
    • Deutsch
  • Gang/Kategorie
    • Hauptgericht

ZUTATEN

  • 500 g Grüner Spargel
  • 15 g Vegane Butter
  • 2 Zitronenscheiben
  • 25 ml bedda hollandaise
  • Spiralisierte Zucchini
  • Eingemachte Radieschen
  • Rucola
  • Erbsensprossen
  • Avocado
  • bedda hirte
  • Gewürze Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

1
Den Spargel in Zwei Rechtecke aus Alufolie aufteilen. Mit der veganen Butter und einer Zitronenscheibe toppen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
2
Die Alufolie über den Spargel verschließen, so dass dieser komplett bedeckt ist. Anschließend für 10-15 Minuten auf den Grill legen bis der Spargel weich ist aber noch Biss hat. Alternativ kann der Spargel auch im Ofen bei 200°C für 15-20 Minuten gebacken werden.
3
Die Alufolie vorsichtig öffnen und den Spargel leicht umrühren, damit jedes Stück mit der Butter bedeckt ist. Die Zitronenscheiben herausnehmen.
4
Warm mit bedda hollandaise an der Seite oder leicht abgekühlt mit grünem Gemüse mit gewürfelten bedda hirte und mit bedda hollandaise beträufelt servieren.