rezept: vegane mac and cheese

für alle, die mal wieder eine ladung soulfood gebrauchen können, haben wir jetzt das ultimative rezept! diese vegane käsesoße wird euch auf schlemmerwolke 7 von null auf 100 katapultieren. dazu gibt’s macaroni und fertig ist der amerikanische klassiker.

zutaten:
macaroni
2 zwiebeln
ein beutel reiberei
ein becher frischcreme paprika
granvegano

250 ml hafermilch
alsan zum anbraten
paprikagewürz

zubereitung:

  1. die macaroni kochen
  2. eine zwiebeln in alsan anbraten
  3. die frischcreme paprika dazu geben und gründlich umrühren.
  4. die hafermilch und die reiberei ebenfalls mit in den topf geben.
  5. zum schluss die andere zwiebel hinzugeben und alles mit einem pürierstab pürieren.
  6. die macaroni abgießen und mit der soße vermengen.
  7. portionen auf einen teller füllen und mit granvegano und paprikagewürz garnieren.