rezept: gerösteter rosenkohl

zutaten:
750 g rosenkohl (etwa 500 g nach dem säubern)
2 EL pflanzenöl
1,5 EL orangensaft
orangenscheiben und orangenabrieb (optional)
salz, peffer
bedda granvegano
bedda hollandaise

zubereitung:

  1. den ofen auf 220°C vorheizen.
  2. die äußeren blätter von den röschen entfernen und jeweils halbieren. in eine große schüssel geben.
  3. mit öl und orangensaft beträufeln und einer große priese salz und pfeffer darüber streuen. den rosenkohl vermischen, damit alles bedeckt ist.
  4. den rosenkohl auf einem backblech in einer lage ausbreiten und mit orangenscheiben und orangenabrieb toppen (nach belieben). für ungefähr 20-25 Minuten backen, bis der rosenkohl zart und knusprig ist. das backblech alle 5 minuten bewegen, damit der rosenkohl gleichmäßig gekocht wird.
  5. aus dem ofen nehmen und direkt mit 2 EL bedda granvegano bestreuen, damit dieser noch schmilzt.
  6. warm mit extra bedda granvegano zum bestreuen und bedda hollandaise zum dippen servieren.