rezept: geröstete kartoffeln mit spargel

zutaten:
ein halbes glas bedda sauce hollandaise
10 junge kartoffeln
10 stangen grünen spargel
1 EL olivenöl
1/2 TL knoblauchpulver
salz, pfeffer
frische erdbeeren zum garnieren
zubereitung:
1. kartoffeln waschen, in hälften schneiden und auf ein backblech legen. mit öl beträufeln und mit knoblauchpulver, salz und pfeffer bestreuen. die kartoffeln leicht vermischen, damit alle stücke gleichmäßig bedeckt sind.
2. für 30-35 minuten bei 200°C backen bis die kartoffeln eine leichte bräunung bekommen. die kartoffeln wenden und den spargel auf das backblech hinzufügen. alles leicht vermischen, damit der spargel gleichmäßig mit öl bedeckt ist. für weitere 10-15 minuten backen bis der spargel und die kartoffeln gut gebräunt und knusprig sind.
3. währenddessen die sauce hollandaise in einem kleinen topf erwärmen und gelegentlich umrühren.
4. den gerösteten spargel und kartoffeln mit der bedda sauce hollandaise und frischen erdbeeren servieren.