rezept: polenta pizza

polenta pizza ist zwar nicht das klassische adventsessen, aber dieses rezept hat eindeutig die chance, ein klassiker zu werden. und pizza geht ja bekanntlich immer, oder?

zutaten:
150 gramm polenta
500 ml wasser/ gemüsefond
salz
1 EL öl
ein becher frischcreme kräuter
ein beutel reiberei
granvegano
belag nach belieben, zum beispiel getrocknete tomaten, lauchzwiebeln, pilze
feldsalat
optional: rosmarin, thymian und knoblauch

zubereitung:

  1. polenta in 500 ml wasser/ gemüsefond, einem halben teelöffel salz und einem esslöffel öf aufkochen. optional knoblauch, rosmarin und thymian dazugeben.
  2. masse abkühlen lassen und danach auf backpapier zu einer pizza verteilen.
  3. mit der frischcreme besteichen, reiberei drüber geben, nach belieben belegen, dann mit granvegano und danach nochmal mit reiberei bestreuen.
  4. für 20 minuten bei 200 grad ober- unterhitze/ 180 grad umluft backen.
  5. nach dem backen mit feldsalat belegen.