rezept- süßkartoffel kumpir

kumpir hat seinen ursprung in der türkei und wird dort traditionell mit einer backkartoffel serviert. wir haben uns stattdessen für die trendknolle, die süßkartoffel, entschieden. wir zeigen euch, wie ihr ohne viel aufwand ein famoses mahl daraus zubereitet.

zutaten:
süßkartoffeln
bedda scheiben classic
bedda granvegano
zucchini
bedda aufstrich lupine jalapeño
maiskolben

zubereitung:
1. süßkartoffeln waschen, in alufolie wickeln und ca. 45 minuten im ofen backen. danach aufschneiden, eine ( oder mehrere scheiben) bedda classic drauflegen
und schmelzen lassen.
2. zucchini und maiskolben grillen, während die kartoffel im ofen ist. die verzehrfertige kartoffel dann mit dem gemüse belegen. der lupine jalapeño aufstrich schmeckt dazu super. deshalb einen klacks dazugeben, oder auch zwei 😉
3. den granvegano zum schluss darüber streuen und mit kräutern garnieren.
4. der scharfe auberginen dip passt hervorragend dazu und rundet das gericht perfekt ab. das rezept gibt’s hier.