nach der bevegung ist vor dem linsensalat

ei ei ei… wer sich viel bevegt muss auch viele proteine zu sich nehmen – eine linsenweisheit. jetzt kannst du natürlich anfangen und dir veganes proteinpulver kaufen. du kannst riegel essen und allerhand zeug in dich reinstopfen. oder du genießt unseren extrem leckeren linsensalat nach dem sport. der hat nicht nur proteine, der liefert auch noch eisen und ballaststoffe. mit ballaststoffen bleibst du länger satt, eisen ist immer wichtig und proteine stärken den muskelaufbau. da dann: lass dir die power schmecken!

zutaten:
250 g rote linsen
150 g kirschtomaten
1 halbe rote zwiebel
1 paprika
4 el olivenöl
2 el balsamico
gehackter koriander
500 ml gemüsebrühe
salz, pfeffer
bedda granvegano

zubereitung:
1. linsen gut waschen und abtropfen lassen.
2. brühe aufkochen und linsen darin ca. 10 min gar köcheln lassen. falls nötig, abgießen.
3. die linsen mit balsamico und öl vermengen und mit salz und pfeffer würzen. lauwarm abkühlen lassen.
4. währenddessen die tomaten waschen und halbieren. paprika würfeln und die halbe zwiebel in streifen schneiden.
5. locker unter die linsen mengen, abschmecken und auf tellern anrichten.
6. koriander hacken und damit garnieren.
7. das beste kommt zum schluss: bedda grandvegano on top

genieß die proteinbombe!