bevegung – hoch den po, besonders froh

manchmal ist es so einfach die eigene welt ein bisschen bedda zu machen. unser heutiges rezept: bevegung. eat, move, love! bevegung fördert dein wohlbefinden, lässt dein gemüt aufhopsen und gibt deinem körper die power, die er braucht.

warum ist bevegung wichtig für den körper? beim sport werden jede menge kalorien verbrannt. einerseits kannst du so dein körpergewicht halten oder senken. auf der anderen seite steigerst du dein wohlbefinden und die geistige fitness. denn körperliches training beeinflusst auch deine konzentrationsfähigkeit und regt den sauerstofftransfer zum gehirn an. dadurch wirst du leistungsstärker und arbeitest konzentrierter.

doch bevegung erhöht nicht nur deine fitness und strafft deinen körper. regelmäßiges training hat auch auswirkungen auf dein herz-kreislauf-system, dein immunsystem, deine muskulatur und deinen stoffwechsel. ein aktiver lebensstil beugt vielen erkrankungen vor und hilft dir, gesund zu bleiben. ein paar beispiele gefällig?

herz & kreislauf
bevegung und ausdauertraining kräftigen die herzmuskulatur. ein gestärktes herz kann bei jedem schlag mehr blut durch den körper transportieren und muss folglich seltener schlagen. dadurch wird der herzmuskel bei gleicher durchblutung entlastet. regelmäßige bevegung unterstützt außerdem die gefäße. denn durch sport werden die gefäße elastischer, was gefäßverengungen und bluthochdruck vorbeugt. liegen diese erkrankungen bereits vor, kann ein aktiver lebensstil dafür sorgen, die gefäße wieder flexibler zu machen und erhöhten blutdruck wieder zu senken.

diabetes
beim sport verbrennst du energie, die auch in form von zucker in deinem körper vorkommt. durch die energieverbrennung sinkt der blutzuckerspiegel automatisch und auf natürliche weise. viel bevegung schützt vor diabetes oder kann den krankheitsverlauf positiv beeinflussen.

knochen
durch sportliches training werden die knochen dazu angeregt, verstärkt neue knochensubstanz zu bilden. durch bevegung bleiben deine knochen lange stark und das osteoporose-risiko bleibt niedrig.

… und das sind nur die körperlichen vorteile. egal, ob du laufen gehst um den kopf frei zu bekommen, yoga machst um inneren ausgleich zu finden oder den volleyball mit an den strand nimmst, um mit deinen freunden eine gute zeit zu haben – bevegung tut deiner seele gut. glaubst du uns nicht? probier’s aus!